Tasche Vara – Volume 3

Tasche Vara – Volume 3

Jetzt sind wir auch schon am Ende der „Vara-Tour“ angekommen – heute zeige ich euch meine dritte Tasche nach dem Schnittmuster von Hansedelli im Detail.

Tasche Vara 3

Nach den ersten beiden Taschen in den vorherigen Blogposts (Volume 1 und Volume 2) habe ich mich wieder für eine etwas auffälligere Stoffwahl entschieden. Zu bunt sollte es aber auch nicht sein, daher bildet zunächst das Vintage-Kunstleder in Cognac die Basis der Tasche – sprich den Boden. Ich mag das Kunstleder total – es lässt sich sehr gut vernähen und gibt den Taschen einen ganz besonderen Vintage-Look.

Tasche Vara 3

Den Mittelteil der Vara habe ich mit einem passenden goldfarbenen Kunstleder vom Stoffmarkt genäht. Das Gold findet sich zufälligerweise 😉 auch im Klappenstoff wieder. Ich mag den Mix aus Canvas und Kunstleder wirklich sehr. Daher habe ich mich bei der Klappe und dem Innenleben auch für den wunderschönen petrolfarbenen Canvas mit geometrischen Goldakzenten von Snaply entschieden.

Diese Tasche schreit ja förmlich nach goldfarbenen Taschenzubehören, die ich wieder mal bei Snaply gefunden habe.

Tasche Vara 3

Wie bei den vorherigen Taschen habe ich mich auch hier wieder für die Variante mit Einschubfach und Reißverschluss vorne entschieden. Die weiteren Varianten, die im Ebook sehr detailliert beschrieben sind, sind weitere Einschubfächer mit und ohne Verschluss, Reißverschlussinnentasche und dem Verschluss des Hauptfaches mit Reißverschluss. Es gibt so viele tolle Variantionsmöglichkeiten!  Die Klappe wird mit einem Magnetverschluss geschlossen.

Tasche Vara 3

 

Verlinkt bei: TT Taschen und Täschchen

Kommentare