Tasche Leene – Die Zweite

Tasche Leene – Die Zweite

In meinem letzten Beitrag habe ich euch schon meine erste Tasche Leene nach dem Schnittmuster von Zaubernahnna gezeigt.

Leene LalaFab

Der Schnitt gefällt mir sehr und lässt sich auf viele Arten sehr unterschiedlich gestalten, deshalb habe ich mich bei der ersten Variante für zwei Außenstoffe sowie einer Lederpaspel als zusätzliches Highlight entschieden.

Kunstleder von Stoffkontor

Die zweite Tasche wollte ich etwas gedeckter halten und komplett aus Kunstleder gestalten. Ich habe mich für das dunkelbraune Kunstleder von Stoffkontor entschieden und einem tollen goldfarbenen Innenstoff.

Leene LalaFab
Leene LalaFab

Die Größe ist wie bei meiner ersten Leene die kleine Variante. Ich nutze sie sehr gerne im Alltag als Bürotasche. Da ich aber doch immer viele Sachen dabei habe, werde ich bei den nächsten Taschen doch lieber auf die größere Variante umsteigen. Beide Varianten sind im Schnittmuster enthalten.

Leene LalaFab

Beim Taschenzubehör habe ich mich (wie fast immer) für das Snaply Taschenzubehör entschieden. Dieses Mal in Gold, als kleines Highlight einer ansonsten sehr schlichten, aber edlen Tasche.

Leene LalaFab

Damit alles schön passt, habe ich dieses Mal auch die Träger aus Kunstleder genäht. Es sieht so schön aus und sehr professionell, aber meine Maschine mag nicht jedes Kunstleder, deshalb gelingt es oftmals leider nicht. Ich bin sehr froh, dass es dieses Mal so geworden ist, wie ich es mir vorgestellt habe. Eine tolle Anleitung, um Träger aus Kunstleder selbst zu fertigen, findet ihr übrigens bei Hansedelli.

Verlinkt bei: Creadienstag,HoT,  TT Taschen und Täschchen

Kommentare