Tasche Abendliebe – ein kleiner feiner Schatz

Tasche Abendliebe – ein kleiner feiner Schatz

Im letzten Beitrag habe ich dir schon die Frühlingsliebe von UniKati vorgestellt. Aber das war noch nicht alles, denn passend zur Frühlingsliebe kam das Ebook für die kleine Tasche Abendliebe heraus. Kleine Umhängetaschen kann man eben auch immer gebrauchen, wie ich finde und so habe ich mit aus den gleichen Stoffen von MYO-Stoffe die Abendliebe genäht.

Abendliebe

Was soll ich sagen: Am Anfang dachte ich noch, dass diese Tasche eventuell zu klein für meine Bedürfnisse sein könnte, aber nein – sie ist ein echtes kleines Raumwunder. Im Hauptfach haben bequem Geldbeutel, Schlüssel, Handy und Taschentücher Platz. Genau das, was ich abends brauche. Da muss es dann nicht der große Shopper sein. Auch bei diesem Schnittmuster hat UniKati ein Geheimfach eingearbeitet. Ich finde das einfach toll! In der Reißverschlusstasche ist genug Platz für weitere wichtige Dinge, die mit einem Handgriff parat sein sollten und nicht im Hauptfach verschwinden sollen.

Abendliebe

Um zusätzlichen Stauraum zu haben, habe ich wieder eine kleine Reißverschlusstasche in das Innenfutter eingearbeitet. Muss einfach sein, bei meinen Taschen 🙂 Um etwas mehr Kontrast zu erhalten, habe ich eine braune Lederpaspel in die Klappe eingenäht. Zusammen mit den braunen Lederriemen und meinem Label gibt das der Tasche die nötigen Kontraste, ohne sie zu wild oder bunt wirken zu lassen.

Abendliebe

Verlinkt bei: Nähzeit am Wochenende, Freutag, TT Taschen und Täschchen

Kommentare