Rezept: Beerenkuchen mit Streusel

Rezept: Beerenkuchen mit Streusel

Zum Vatertag habe ich ein neues Rezept ausprobiert und das muss ich doch gleich mal mit euch teilen.

Das Rezept für diesen Kuchen ist sehr einfach und gelingt immer. Das Tolle dabei: Man kann durch unterschiedliche Obstsorten ganz verschiedene Kuchen kreieren, das Grundrezept für den Boden/Streusel bleibt immer gleich. Ich mag besonders den Mix zwischen säuerlichen Beeren und dem leicht süßen Teig. Einfach lecker!

Zutaten (Für eine Springform mit Durchmesser 26 cm)

Für den Teig:

  • 250g (weiche) Butter
  • 250g Zucker
  • 500g Mehl
  • 1 Ei
  • 1 Beutel Vanillezucker
  • 1 Beutel Backpulver
  • 1 Prise Salz

Für die Masse:

  • 250g Quark
  • 30 g (weiche) Butter
  • 70g Zucker
  • 1 Zitrone (unbehandelt, abgeriebene Schale)
  • 2 EL Speisestärke
  • 1x Mark einer Vanilleschote
  • 1kg Obst der Saison (z.B. Johannisbeeren, Brombeeren, Himbeeren)
  • Puderzucker

Rühre für den Teig zunächst das Ei, 250g Zucker, 250g weiche Butter mit dem Vanillezucker mit dem Handrührgerät schaumig. Siebe das Mehl, das Backpulver und die Prise Salz in eine Schüssel und gebe sie nach und nach in das Ei-Zucker-Butter-Gemisch. Rühre alles mit einem Knethaken gut durch und knete dann den Teig mit der Hand glatt.

Fette eine Springform mit Butter gut ein, siebe etwas Mehl in die Springform und verteile das Mehl gut. Kippe das übrige Mehl, das nicht in der Spingform haften bleibt, weg. Gib nun 2/3 des Teiges in die Springform und verteile sie gleichmäßig auf dem Boden und dem Rand.

Für die Masse vermischst du den Quark, Butter, Zucker mit der abgeriebenen Zitronenschale, der Speisestärke und dem Mark einer Vanilleschote. Gebe diese Masse auf den Teigboden und verteile ihn gut. Die gewaschenen Beeren gibst du auf die Masse und verteilst den restlichen Teig als Streusel über das Obst.

Beerenkuchen mit Streusel

Bei 180 Grad ca. 60 Minuten backen. Den Kuchen in der Springform auskühlen lassen und vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Statt Beeren kannst du auch anderes Obst verwenden, z.B. Kirschen, Pflaumen, Äpfel, etc.

Beerenkuchen mit Streusel

Beerenkuchen mit Streusel

 

Verlinkt bei: facile et beau -Gusta, Freutag

Kommentare