LalaFab-Tasche im maritimen Stil

LalaFab-Tasche im maritimen Stil

Diese LalaFab-Tasche ist etwas ganz Besonderes für mich. Zum einen habe ich sie am Muttertag verschenkt <3 und zum anderen habe ich mal wieder meinen Lieblingsstoff Kork verwendet.

Meine Mama hatte schon seit längerem eine Tasche in Auftrag gegeben. Und zwar mit Vorgaben, die mir am liebsten sind: 1. eine Tasche mit großem LalaFab-Logo und 2. irgendwie mit dem Korkstoff. Das sind doch Wünsche, die einem Kreativen viel Freiraum geben. So macht das Nähen am meistens Spaß 🙂

Als ich den tollen Streifenkork von Makerist in den Händen hielt, kam mir sofort die Idee, diesen zu einem maritimen Werk zu verarbeiten. Da ich das Logo und auch noch eine große Applikation anbringen wollte, habe ich mich für einen dunkelblauen Uni-Baumwollstoff entschieden. Für die Innentasche habe ich einen passenden gestreiften Baumwollstoff von Buttinette verwendet. Damit die wichtigsten Dinge sicher verstaut sind, gibt es natürlich eine kleine Reißverschlusstasche.

LalaFab-Tasche im maritimen Stil

Mein Logo habe ich mit Flockfolie geplottet und daneben den Anker aus Kork befestigt. Dabei habe ich mal wieder die Vielfältigkeit eines Plotters kennengelernt. Denn auch den Anker habe ich geplottet. Das hatte zwar leider nicht ganz so gut funktioniert, wie ich mir das gewünscht hätte, was aber vermutlich nur daran lag, dass ich als Plotter-Neuling einfach eine falsche Einstellung verwendet habe. Der Rand wurde deshalb nicht ganz durchgeschnitten und ich musste zusätzlich mit der Schere ran, was aber durch die vorgeschnittenen Ränder wesentlich sauberer funktioniert hatte. Also immerhin etwas 🙂

LalaFab-Tasche im maritimen Stil

Das Schnittmuster habe ich so ähnlich im Internet gesehen und nach meinen Vorstellungen etwas abgeändert 🙂 Es ähnelt dem Freebook Milow von Zucker & Zimt Design, das ich sowieso noch testen wollte. Wenn ihr diese Tasche also nachnähen möchtet, orientiert euch am besten an dem tollen Freebook!

 

Verlinkt bei: Creadienstag, DienstagsDinge, HoT, TT Taschen und Täschchen

10 Kommentare

  • Zucker&Zimt Design
    17. Mai 2016 6:31

    Ich bin wirklich ganz verliebt in deine Tasche! Ich habe auch schon seit langem Kork bereit liegen und er wartet nur verarbeitet zu werden 😉
    LG Christina

    • Angela
      17. Mai 2016 9:48

      Vielen lieben Dank <3 Gerade mit dem Kork gefällt mir die Tasche auch super, ich hätte sie am liebsten behalten 😀

  • Ani
    17. Mai 2016 6:52

    Sieht super aus! Anker sind immer toll 🙂
    Grüßle Ani

  • friemeleien
    17. Mai 2016 9:20

    Die Tasche gefällt mir sehr gut.
    Kork scheint jetzt auch bei uns im Kommen zu sein, denn im Auslandsurlaub auf einer Insel habe ich schon viele schöne Sachen daraus entdeckt. Bestellt habe ich das Material schon und will mich auch dran versuchen. Bin gespannt, ob es mir auch soooo gut gelingt…

    • Angela
      17. Mai 2016 9:49

      Absolut, Kork ist ein richtig toller Trend! Trau dich ruhig ran, das Material lässt sich sooooo wunderbar verarbeiten. Bin gespannt, was du daraus zauberst 🙂

  • Katinka
    17. Mai 2016 20:06

    Ach was schön. Die Tasche ist ein Traum. Würde ich auch sofort nehmen und stolz durch die Gegend tragen 😉

  • Coll
    17. Mai 2016 20:20

    Wow, echt toll geworden. Ich bin völlig geflasht!

  • Geraldine
    17. Mai 2016 20:58

    Wunderschön!!! die Kombi Kork und blauer Stoff gefällt mir sehr gut 🙂
    GLG, Geraldine

  • Tanja
    18. Mai 2016 8:12

    Die Tasche ist wirklich toll geworden!!!!

    Kork ist einfach ein tolles Material. Ich habs auch gerade für mich entdeckt 🙂

    Das mit dem Plotter ist auch gut zu wissen! Muss ich glatt mal versuchen!

    Liebe Grüße
    Tanja

  • Yvonne
    18. Mai 2016 22:54

    Eine sehr schöne Tasche hat du da. Die hätte ich auch gerne 😉 Gefällt mir wirklich sehr gut!
    LG Yvonne 🙂

Kommentare