Grelu Stoffe – Eigenproduktion Kunstleder Valentine Part 2

Grelu Stoffe – Eigenproduktion Kunstleder Valentine Part 2

Vor ein paar Tagen habe ich euch die ersten beiden Projekte aus der Eigenproduktion von Grelu gezeigt. Aus dem tollen Kunstleder in Rosegold metallic habe ich neben der Kosmetiktasche und der Clutch aber noch eine weitere Tasche genäht – einen praktischen Shopper mit abgesetzten Boden und Lederhenkeln. Auch diese Tasche ist ohne Schnittmuster entstanden.

Ich habe einfach einige verschieden breite Streifen aus Kunstleder und dem Kombinationsstoff zusammengenäht, bis die Außentasche die für mich richtige Größe hatte. In der gleichen Größe habe ich die Innentasche genäht und miteinander verstürzt. Wie schon bei der Kosmetiktasche habe ich auch bei diesem Shopper den Boden in Origamifalten gelegt. Dadurch erhält die Tasche automatisch eine gewissen Tiefe und setzt gleichzeitig ein kleines Highlight. Die Lederhenkel habe ich mit Buchschrauben befestigt – damit nichts ausreißen kann, habe ich jeweils ein stück SnapPap in der Innentasche hinterlegt. Der Shopper wird einiges aushalten müssen, daher sollten die Buchschrauben gut verstärkt sein. Dafür eignet sich SnapPap oder Kunstleder am besten.

LalaFab_Grelu

Hier nochmal das komplette Taschenset auf einen Blick. Es hat mir soviel Spaß gemacht, diese Stoffe zu vernähen. Ich kann sie euch nur empfehlen: Grelu Stoffe.

LalaFab_Grelu

 

Verlinkt bei: Creadienstag, HoT, DienstagsDinge, TT Taschen und Täschchen

2 Kommentare

  • Steffi
    30. Januar 2018 20:50

    Die Farbkombination gefällt mir sehr gut und wirkt bei dem Taschenschnitt sehr edel!

  • Tina
    5. Februar 2018 23:00

    So ein Kunstleder hatte ich neulich auch gesehen und mich gefragt, wie man es kombinieren kann. Deine Kombi ist wirklich wundervoll!

Kommentare