Umhängetasche Cosy mit Korkstoff

Umhängetasche Cosy mit Korkstoff

Ich möchte euch gerne eine weitere Variante der Umgängetasche Cosy zeigen. Meine anderen Modelle, die ich während der Erstellung des Ebooks genäht habe, habt ihr ja bereits gesehen.

Meine Varianten der Umhängetasche Cosy

Bei diesem Modell habe ich die kleine Variante im Schnittmuster verwendet. Der Grundstoff ist der tolle Taschenstoff Moskau, den ich auch schon beim Pattydoo-Weekender verwendet habe. Dieser ist bereits verstärkt, daher musste ich kein extra Volumenvlies zuschneiden. Sehr praktisch: Ausschneiden und los geht es mit dem Nähen!

Die Patches sowie die Blende und Taschengriffe habe ich aus dunkelbraunem Korkstoff genäht. Die Mischung aus grau und braun mag ich sehr gerne. Damit es aber nicht zu langweilig wird, habe ich mit türkisfarbenem Schrägband die Kanten der Tascheneingriffe versäubert. Auch der Innenstoff passt mit den türkis-grau-weißen Dreiecken perfekt.

Umhängetasche Cosy

Auf der Rückseite findet sich noch ein cooler Plott – dieser entstand aus dem Probeplotten für Kreativmanufaktur Bayern.

Als Verschluss habe ich dieses Mal ein Metallschloss verwendet. Das liebe ich an dem Ebook so sehr: Es gibt unendlich viele Möglichkeiten, aus dieser relativ schlichten Tasche jedes Mal ein neues Modell zu fertigen, das nicht genau gleich wie die anderen Modelle aussieht.

Umhängetasche Cosy

Umhängetasche Cosy

Tipp: Die Stofflagen aus Taschenstoff und Korkstoff sind sehr dick und nicht von jeder Maschine zu schaffen. Es gibt hier mehrere Varianten, mit diesem Problem umzugehen:

  1. Man überspringt den Punkt, in dem der Taschenboden auseinandergezogen und in einem waagrechten Winkel genäht und abgeschnitten wird. Dadurch erhält man zwar keine weitere Tiefe der Tasche, aber der Innenraum ist für eine Umhängetasche immer noch groß genug.
  2. Man verwendet den dickeren Taschenstoff nicht für beide Einschubfächer. Das größere Fach könnte man auch nur aus dem Innenstoff nähen (oder einem anderen passenden und dünneren Stoff). In zugeklappten Zustand sieht man dies dann nicht und beim Öffnen hat man noch einen weiteren coolen Effekt.
  3. Die Patches weglassen. Dies ist auch eine schnelle Variante, um die Stofflagen zu reduzieren.

Ergebnisse aus dem Probenähen:

E-Book Umhängetasche Cosy in 2 Größen

 

Verlinkt bei: Creadienstag, HoT, TT Taschen und Täschchen, DienstagsDinge

Kommentare