Kuschliger Pucksack und Mützchen für Neugeborene

Kuschliger Pucksack und Mützchen für Neugeborene

Hach wie süüüß <3 Das denke ich jedes Mal, wenn ich mir die Bilder von diesem Pucksack und den Knoten-Mützchen anschaue. Es überrascht mich immer wieder, wie winzig diese Neugeborenen-Sachen doch tatsächlich sind!

Pucksack

Das Set habe ich für meine Freundin genäht, die es wiederum innerhalb der Familie verschenkte. Ich hatte schon einige Zeit vorher öfters in den Nähgruppen gelesen, dass diese Pucksäckchen mittlerweile ein richtiger Trend sind und von den Babys sehr gut angenommen werden. Der Bund geht dabei bis unter die Arme und die Beinchen können im Pucksack frei herumstrampeln.

Das zarte Mintgrün in Kombination mit Grau ist einer meiner liebsten Farbkombinationen und vor allem für Babys geeignet, wie ich finde. Es ist nicht langweilig oder eintönig und dabei trotzdem nicht geschlechtsspezifisch, wie das typische Blau und Rosa.

Die kleinen Mützen habe ich nach dem Freebook “Minimop” von Aefflyn genäht. Den Jerseystoff gibt es bei Micha’s Stoffecke.

Pucksack

 

Verlinkt bei: Creadienstag, DienstagsDinge, HoT, Sew Mini, KiddiKram

4 Kommentare

  • Jana
    25. April 2017 9:55

    Eine wunderschöne Babykombi. Der Stoff kommt super gut rüber ♥ Liebe Grüße, Jana

    • Angela
      26. April 2017 9:32

      Danke Jana, ich finde den Stoff auch echt toll!

  • Bettina
    25. April 2017 21:04

    Ich finde den Stoff soooo schön! Ein ganz besonderes Babyset.
    Schöne Grüße, Bettina

    • Angela
      26. April 2017 9:31

      Vielen Dank, liebe Bettina!

Kommentare