Hochzeitsgeschenk – Ein persönliches Wendekissen

Hochzeitsgeschenk – Ein persönliches Wendekissen

Vor einiger Zeit schon habe ich als Geschenk ein Hochzeitskissen anfertigen dürfen. Natürlich habe ich mich wieder für das Wendekissen von Aprilkind entschieden. Da ich die Heiratenden nicht persönlich kenne, habe ich im Vorfeld die Einladungskarte genau angeschaut und herausfinden müssen, wie der Geschmack und die Einrichtung des Paares ist.

Schließlich soll das Kissen perfekt passen und nicht jeder steht auf Kitsch und Tüddelkram. So war es auch in diesem Fall: Die Einrichtung der beiden ist eher schlicht gehalten, mit vielen braunen und grauen Elementen. Ich habe mich daher für den Grundton Braun entschieden, als Kombinationsstoff Beige und als kleines Highlight die Plottmotive in Gold.

Auf der Vorderseite habe ich mit der Flexfolie den persönlichen Spruch des Paares aufgedruckt, der in der Einladung als Haupttext verwendet wurde. Dazu natürlich noch das Hochzeitsdatum.

HochzeitsgeschenkDie Rückseite ziert ein goldenes Herz mit der Aufschrift “Las Vegas”, da das Paar die Flitterwochen dort verbringen wollte. Und da es nun doch auch ein kleines bisschen kitschig sein darf, aber wirklich nur ein kleines bisschen, habe ich noch ein romantisches Unendlichkeitsmotiv aufgedruckt.

Hochzeitsgeschenk

Ganz besonders gefreut hat mich, als ich ein Bild des Paares mit dem Kissen gesehen habe. So schön, wenn sich die Beschenkten darüber wirklich freuen!

Hochzeitsgeschenk

 

Verlinkt bei: Creadienstag, HoT, DienstagsDinge, Kissenparty

1 Kommentar

  • Stephan von SchenkDichGlücklich
    31. Mai 2017 12:58

    Das Kissen ist echt schön und sehr persönlich

Kommentare