Designnäher gesucht – Kosmetiktasche Flappy

Designnäher gesucht – Kosmetiktasche Flappy

Hier geht es nun Schlag auf Schlag weiter, denn während hinter den Kulissen aktuell viele tolle Probenäherinnen mein neues Ebook testen, suche ich schon wieder DICH!

Hast du Lust, mein Freebook für die Kosmetiktasche “Flappy” design zu nähen? Hier geht es nicht darum, das Ebook zu korrigieren und mit einem Fragebogen alle Fehlerchen zu finden, sondern um dein Designtalent. Du bekommt das fertige Ebook zugeschickt und zauberst ein tolles individuelles und kreatives Werk. Du kannst dich richtig austoben, die Kosmetiktasche betüddeln, Motive applizieren, beplotten usw. Ob du einen wilden Farbmix ausprobieren willst oder eine ganz schlichte elegante Tasche nähen möchtest: Deiner Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Du willst sie gar nicht für deine Kosmetik sondern lieber für Nähunterlagen oder Bastelkram verwenden? Immer her mit deinen tollen Bildern.

Bewirb dich doch einfach bis 01.06.2017 unter diesem Beitrag oder bei Facebook. Das Freebook erhältst du dann am 02.06. und kannst direkt loslegen. Abgabetermin für deine schönen, hochaufgelösten und gut ausgeleuchteten Bilder ist der 11.06.2017.


Die Flappy – Ein echter Allounder

Die Kosmetiktasche hat eine Klappe, in der Pinsel und Kosmetik praktisch verstaut werden können. Gleichzeitig wird die Tasche durch die Klappe sicher verschlossen. Die Tasche misst B28 x H18 cm. Die Klappe ist aufgeklappt ca. 25 cm lang und hat 10 Pinselfächer. Du kannst die Pinselfächer aber variieren, in dem du sie breiter oder schmaler nähst, ganz so wie du es für deine Kosmetik benötigst. Natürlich kannst du die Tasche auch als Stiftemäppchen verwenden oder für deine Strick- und Häkelutensilien. Geschlossen wird das Hauptfach der Kosmetiktasche mit einem Reißverschluss. Sowohl die Klappe als auch die Tasche selbst bieten viel Platz für Accessoires, Verzierungen, Applikationen, etc.

Materialliste
  • ca. 40 cm festen Stoff für die Außentasche
  • ca. 40 cm festen Stoff für die Innentasche
  •  ca. 30 cm festen Stoff für die Klappe
  • 30 cm Reißverschluss
  • ca. 30 cm Vlieseline H250
  • ca. 30 cm Volumenvlies H630
  • Kam Snaps
  • Passendes Nähgarn

Optional:

  • Reißverschlussanhänger
  • Paspelband, Schrägband oder Applikation zum Verzieren nach Wahl

 

Schicke mir bei deiner Bewerbung bitte 1-2 Bilder deines schönsten Werkes zu. Es muss kein ausgefallenes Projekt sein, sondern einfach schön in Szene gesetzt sein. Hauptsache keine halbdunklen Fußbodenbilder 😉

 

 

12 Kommentare

  • Maika
    29. Mai 2017 14:35

    Oh! Die ist ja toll! Da wäre ich sehr gern dabei. Ich liebe Taschen – vor allem, wenn sie so vielseitig sind. Toll. Fotos meiner Werke findest du hier. http://maikaefer16.blogspot.de/?m=1 ich freu mich, wenn du reinschaust und noch mehr, wenn ich mitnähen dürfte:-) viele liebe Grüße maika

  • Kirsten
    29. Mai 2017 14:35

    Huiiih, DIE gefällt mir! Ich kann mir das Täschchen ausgesprochen gut als Projekttäsch’ sowie als Kosmetiktäsch’ vorstellen. Ichnstricke nämlichnauchnsehrbgern!
    Wenn ich an Bags Ösen, Haken Anhänger, Gebammsel, Minitäschchen nähen kann,laufe ich zu Hochform auf 😎 Gern auch mit Webbändern. Applikationen eher nicht so…
    Ich würde gern designen und ein Täschchen nähen…
    Auf meinem Blog sind einige Patchworkarbeiten zu sehen, Quilts und kleine Taschen für alle möglichen Zwecke einsetzbar, natürlich nicht alle. Ich käme ja nicht mehr zum Nähen 😎
    Ich würde mich sehr freuen, für dich nähen zu dürfen – Herausforderungen sind toll!!
    Liebe Grüße Kirsten

  • Silke Bangel-Glaum
    29. Mai 2017 15:31

    Hätte riesig Spaß daran, dabei zu sein… Ich habe eine kleine Kreativwerkstatt und gebe Nähkurse.. und was ich selbst so fabriziere findest du unter https://www.facebook.com/SLaedchenlanggoens/notifications/ oder unter http://www.slädchen.de. Darf ich dabei sein – dann freu ich mich riesig auf deine Email an info@slädchen.de

  • Silke Bangel-Glaum
    29. Mai 2017 15:32

    Oh das klingt toll – würde gerne mitmachen.
    Was ich so mache ? Habe eine kleine Kreativwerkstatt und gebe dort Nähkurse, natürlich nähe ich auch selbst. Schau unter https://www.facebook.com/SLaedchenlanggoens/notifications/ oder http://www.slädchen.de. Freue mich auf deine Email an info@slädchen.de. Bangeline

  • Heike O-L
    29. Mai 2017 15:51

    Au ja, au ja!!! Das würde ich auch sehr gerne mal nähen.
    Ich bin ohnehin grad im Taschennähwahn!
    Ich schick dir gleich ein paar Bilder zu.
    Ganz liebe Grüße aus dem knallheißen Süden,
    Heike O-L

  • Petra Spitzer
    29. Mai 2017 16:45

    Die sieht ja mal etwas anders aus. Diee würde ich gerne designnähen.
    Meine Facebook Seite: Pustalon PS kreativ.
    Einige Taschen habe ich schon genäht. Eher ohne viel Gebamsel. Vielleicht eine Stickerei. Ich verarbeite auch sehr gerne Kork.

  • Silvia Fischer
    29. Mai 2017 17:12

    Hallo Angela,

    das ganze hört sich nach einer Aufgabe an, die ganz nach meinen Vorstellungen ist 🤗 Mich findest du auf Instragram, mit dem Namen kreat_iv_lis selbst in meinem Namen steckt Kreativität, einmal vorwärts lesen bis kreativ und dann rückwärts silvi 😉
    Dort kannst du dir ein Bild über meine Kreativität machen und dann entscheiden ob es deinen Vorstellungen entspricht.
    Ich würde mich freuen von dir zu hören 😊

    Liebe Grüße Silvia

  • Tante Jana
    29. Mai 2017 20:12

    Da wir gerade im Kurzurlaub waren, weiß ich jetzt, dass meine Kosmetiktasche einfach zu klein ist. 😀 Wenn ich mein Minimodell durch deinen schicken Schnitt ersetzen könnte, wäre das großartig! Und vielleicht auch noch Versionen zum Verschenken? Die Materialien auf der Liste sind alle vorrätig und mit dem Befüllen des Kinderkleiderschranks für den Sommer bin ich (leider…) auch fertig. Probenäh- und -appliziererfahrung ist ebenfalls vorhanden sowie eine ordentliche Spiegelreflexkamera für gute Bilder. Beispiele für von mir genähte Taschen findest du hier: http://zumnaehenindenkeller.de/?s=Tasche Und Eindrücke aus anderen Probe-/Designnähen, an denen ich beteiligt war, habe ich hier zusammengestellt: http://zumnaehenindenkeller.de/eine-seite/probegenaeht-und-appliziert/
    Oh freue mich, wenn ich dabei sein darf!
    LG Jana

  • Marei
    30. Mai 2017 9:54

    Hallo Angela,
    gerne möchte ich dich beim Designnähen unterstützen 🙂
    Am liebsten nähe ich Taschen, vor allem Kosmetiktaschen. Dein Modell gefällt mir wirklich sehr gut und ich habe schon einige Ideen die ich gerne umsetzen würde.
    Schau dich einfach bei mir um.
    Du findest mich bei Facebook http://fb.me/zizazackhandmade
    bei Dawanda https://de.dawanda.com/shop/zi-za-zack
    Meine website http://www.zi-za-zack.de
    Ich würde mich sehr freuen von dir ausgewählt zu werden.
    Herzliche Grüße
    Marei

  • Julia
    30. Mai 2017 13:36

    Oh wow, da würde ich gerne meine Maschinen mal wieder richtig auslasten 😀
    Meine kleine Seite (im Aufbau) findest Du unter http://www.facebook.de/purzelwerk sowie einen Instagram-Account unter dem gleichen Namen.
    Ich würde mich sehr über eine Chance freuen!

    Viele liebe Grüße
    Julia

  • Gabi
    30. Mai 2017 15:12

    Würde mich auch gern an der Tasche ausprobieren! Hier sind einige meiner Werke zu sehen http://quiltstextiles.blogspot.de

    Viele Grüße
    Gabi

  • Bettina
    31. Mai 2017 22:36

    Eine vielseitige Tasche, da kann man sich so richtig austoben, und praktisch ist sie auch noch. Ich würde gerne mitnähen. http://www.sterne-ueber-sterne.de/taschen.html

Kommentare