1 Jahr LalaFab – Ein Rückblick und eine kleine Vorschau

1 Jahr LalaFab – Ein Rückblick und eine kleine Vorschau

Wow, fast hätte ich meinen Jahrestag verpasst! Ich kann es gar nicht fassen, dass es den Blog LalaFab jetzt seit genau einem Jahr gibt – und es hat sich soviel getan in der Zeit.

Atelier

Ich schwelge ja gerne mal in Erinnerungen und diese Erinnerungen machen mich wirklich stolz:
Angefangen hat es mit zwei kleinen Beiträgen und dem Wunsch, meine eigene Kollektion an Handtaschen zu verkaufen. Schnell habe ich gemerkt, dass meine kleine süße Leserschaft aber gar nicht so interessiert war an diesen Handtaschen, sondern lieber die Beiträge verschlungen hat, in denen ich meine Projekte vorstelle und kleine Tipps und Tricks weitergebe. Sehr beliebt wurden vor allem die Tutorials und Mini-DIY.

Ein persönliches Highlight war der Beitrag zu meiner Big Susie, eine Tasche, die ich nach der Kosmetiktasche Susie von Pattydoo vergrößert habe und als Handtasche trage. Kurz nach Veröffentlichung des Beitrags hatte ich tatsächlich einen lieben Kommentar von Ina von Pattydoo höchstpersönlich. WOW, ihr könnt euch nicht vorstellen, wie ich vor meinem Laptop vor Freude herum gehüpft bin.

Big susie_Pattydoo

Nach einiger Zeit, in der ich wöchentlich 1-2 Beiträge veröffentlichte, begann ich intensiv darüber nachzudenken, welchen Weg ich mit LalaFab einschlagen möchte: Einfach nur informieren, was ich so nähe? Anleitungen schreiben und diese vielleicht sogar verkaufen? Oder doch Handtaschen nähen und diese verkaufen?

Schon zu meiner Zeit in der Modedesign-Schule hatte ich ein Faible für Schnittmuster, technische Zeichnungen und Erklärungen, wie was am besten gemacht werden könnte. Und genau das ist mein Weg, den ich nach einigen schlaflosen Nächten fest eingeschlagen habe:

Ich erstelle E-Books mit detaillierten Anleitungen und Schnittmustern – sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene.

Die Arbeit an den E-Books macht mir riesigen Spaß – bis ein E-Book komplett steht und bereit für den Verkauf ist, dauert es gerne mal einige Wochen (da ich das nur nebenberuflich mache). Mein erstes E-Book für die Umhängetasche Cosy erschien im Juni und ist absolut anfängertauglich. Und bald erscheint mein zweites E-Book.

Titel E-Book

In dem einen Jahr, in dem ich für LalaFab schreibe, wurden der ein oder andere Stoffhersteller und etablierte Bloggerkollegen auf mich aufmerksam, mit denen es in Zukunft größer Kooperationen geben wird. Aktuell kann ich aber noch nicht mehr verraten 😉
Diese Kooperationen sind ein wichtiger Teil, um sich innerhalb der Nähszene zu vernetzen und sie machen so unglaublich viel Spaß!
Ich durfte Stoffe testen, einen Gastbeitrag für das Snaply Magazin verfassen und wurde sogar interviewt (was ein komisches und gleichzeitig tolles Gefühl es doch ist, das Interview zu lesen).

Seesack aus Kork

Natürlich ist es Arbeit, das darf man nicht unterschätzen, denn man benötigt viel Zeit und Energie dafür. Für mich persönlich lohnt es sich aber, denn es erfüllt mich sehr und der Stolz, wenn z.Bsp. ein E-Book oder ein Gastbeitrag online geht, das von A-Z von einem selbst erstellt wurde: Unbezahlbar 🙂

Ich nähe auch weiterhin nach Auftrag und stelle diese und meine persönlichen Projekte hier vor – auf diesen Teil von LalaFab möchte ich auch gar nicht mehr verzichten. Um aber mehr Zeit für die E-Books zu haben und vor allem, um diese in einer kürzeren Zeitspanne veröffentlichen zu können, werden sich die Beiträge aber eventuell reduzieren. Am Anfang habe ich mit das Ziel gesetzt, jede Woche mindestens einen Beitrag zu veröffentlichen und habe das auch immer sehr gut geschafft. So lange ich es zeitlich hinbekomme, werde ich das auch beibehalten.
Und wenn es mal in einer Woche keinen Beitrag gibt, hoffe ich, dass ihr mir verzeiht 🙂 Denn ihr wisst: Ich bin nicht untätig und arbeite im Hintergrund fleißig weiter.

Und nun kann ich euch noch einen kleinen Ausblick auf die kommenden Wochen und Monate geben, falls es euch interessiert 😉 :

Ende Oktober erscheint das E-Book “Doctor’s Bag Billy”, hier läuft gerade das Probenähen und meine Näher/innen sind schon super fleißig. Ich freue mich, euch die Ergebnisse bald vorstellen zu können!

Handtasche Billy

Nächste Woche schon erscheint ein neues Freebook – passend zum Oktober und Halloween!

Ab November geht es dann in großen Schritten in Richtung Weihnachten und was muss dann sein?? Ganz klar, einen toller selbstgenähten Adventskalender – auch das erscheint als Freebook.

Und zu guter Letzt wird eine Kooperation und damit ein neues E-Book bekannt gegeben, von der ich immer noch total geflasht bin. Ihr dürft gespannt sein, es wird sich lohnen.

Ihr seht, es ist noch einiges geplant, bevor das Jahr vorbei ist und was soll ich sagen: Danach geht es munter weiter – 2017 wird ein spannendes Jahr, sowohl privat als auch hier bei LalaFab!

 

 

Verlinkt bei Zwergenstücke

1 Kommentar

  • Inga
    6. Oktober 2016 12:24

    Herzlichen Glückwunsch, liebe Angela! Noch viele spannende, erfolgreiche und schöne Jahre wünsche ich Dir!

    Liebe Grüße
    Inga

Kommentare

Vom 02. – 18. Oktober sind wir im Urlaub.
Aus diesem Grund werden sich Bestellungen die via Überweisung bezahlt werden verzögern.
Vielen Dank für Euer Verständnis!